Unser Portfolio

Deutscher Domino Rekord 2017

12.08.2017

Eine halbe Million Dominosteine fielen gestern Abend unter dem Motto „World of Art - Experiencing Domino Entertainment“ (dt. „Welt der Kunst - Domino Entertainment erleben“). Außerdem glückten zwei Weltrekorde.

Größte Kettenreaktion des Jahres vor 700 Zuschauern

Das Team von Sinners Domino Entertainment löste beim Deutschen Domino Rekord 2017 erfolgreich die weltweit größte Kettenreaktion des Jahres aus. Dabei herrschte in der randvollen Mittelstufenhalle in Nidda eine ganz besondere Atmosphäre. Trotz über 700 Zuschauern hätte man für einen kurzen Augenblick eine Stecknadel fallen hören können, als als Hauptsponsor Rainer Lapp um 21:50 Uhr den ersten Dominostein in Bewegung setzte.

 

Trotz Panne: Weltrekorde mit Kreis und Pyramide

Nur wenige Sekunden später war der erste Weltrekord geknackt: 80.432 Dominosteine fielen im „Größten Domino-Kreis“ und brachen den Vorjahresrekord aus Amerika, der bei 76.017 Dominosteinen lag. Pyro-Fontänen und Luftschlangen schossen in die Luft. Doch ein Effekt war falsch justiert und traf andere Bilder. Während die Zuschauer noch den Atem anhielten und ein vorzeitiges Ende der Rekordshow befürchteten, machten planmäßiges Eingreifen und schnelle Reparationen wenige Minuten später die Fortsetzung der Kettenreaktion möglich. Kurz darauf brach auch die 3,024 Meter hohe und aus 8.001 Dominosteinen bestehende „Größte Domino-2D-Pyramide“ den zweiten Weltrekord. Erstmals erreichte ein solches Bauwerk eine Höhe von über drei Metern. Der Rekord aus 2015 hatte noch bei 2,88 Metern und 7.260 Dominosteinen gelegen.

 

Pyrotechnik und Builders Challenge

Pyrotechnische Effekte begleiteten die Dominosteine spektakulär, als beispielsweise Leonardo Da Vincis „Mona Lisa“ und ein drei Meter hoher und aus über 30.000 einzelnen Dominosteinen bestehender chinesischer Tempel in sich zusammenfielen. Auch die Builders-Challenge glückte: Justin Kühn schloss unter hohem Druck eine Verbindungslinie in der Mitte eines Domino-Labyrinths und gab den Weg auf eine Wand aus Dominosteinen hinter ihm frei. Die Herausforderung gelang, obwohl Kühn innerhalb des Labyrinths etwa 30 Dominosteine mit dem Fuß berührte, die aber in die zum Glück richtige Richtung fielen.

 

Wechselbad der Gefühle

Patrick Sinner, Organisator und Verantwortlicher von Sinners Domino Entertainment: „Was heute Abend in Nidda passiert ist, kann kaum beschrieben werden. Eine randvolle Halle erlebt ein Wechselbad der Gefühle, an dessen Ende zwei Weltrekorde stehen und letztendlich doch alle Dominosteine fallen wie geplant. Dramatischer hätte es sich kein Drehbuch-Autor ausdenken können.“

 

Hoher Spannungs- und Unterhaltungswert

CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber, Niddas Bürgermeister Hans-Peter Seum (parteilos) und sein Kefenroder Amtskollege Rudolf Kessler (CDU) gratulierten und lobten die Arbeit des 18-köpfigen Teams als unheimlich feinfühlig und beeindruckend mit hohem Spannungs- und Unterhaltungswert.

 

Wertvolle Sponsoren-Unterstützung

Sinners Domino Entertainment bedankt sich bei den Sponsoren REWE Rainer Lapp, Goliath Toys GmbH, Baugesellschaft Wolfgang Sperling & Partner, Landmetzgerei und Partyservice Heiko Nagel und der Gesellschaft für Lagereibetriebe GfL. Weiterhin wirkten die Firmen Deko Studio Schwab und Bäckerei Naumann unterstützend mit.

 

Die Highlights

  • Weltweit größte Domino-Kettenreaktion 2017
  • Über 500.000 gefallene Steine
  • Weltrekord "Größter Domino-Kreis"
  • Weltrekord "Größte Domino-2D-Pyramide"

 

Mehr Infos und Presse-Echo:

Rekord-Institut für Deutschland (DE): Hessischer Domino-Freitag beschert Nidda neue Weltrekorde

Kreis-Anzeiger (DE): In Nidda fallen Dominosteine und zwei Weltrekorde

Lauterbacher Anzeiger (DE): Steine fallen, Weltrekorde purzeln

Osthessen News (DE): Erfolgreicher Weltrekord im Domino

welt.de (DE): Hessische Domino Fans stellen zwei Weltrekorde auf

Video SAT.1 17:30 Live (DE): Domino-Weltrekord wieder in Hessen

Kunde: Sinners Domino Entertainment e.K. / REWE Lapp oHG / Stadt Nidda
Branche: Event
Produktion: Deutscher Domino Rekord 2017
Anforderung: Realisierung einer aufwändigen Domino-Show als PR-Event und Fortführung der Veranstaltungsreihe Deutscher Domino Rekord
Lösung: 500.000 Dominosteine und zwei Guinness-Weltrekorde in einer spektakulären Show mit pyrotechnischen Effekten und aufwändiger Beleuchtungsinszenierung

 


Videos


500.000

Dominosteine

2

Weltrekorde

14

Produktionstage

18

Mitarbeiter

Zurück