Tickets

Schlagabtausch - Nur einer kann gewinnen

Datum: Samstag, 09. April, 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr | Ende: ca. 0:00 Uhr

Preis pro Ticket: 7,50 €

Ort: Wilhelm-Lückert-Halle Büdingen

Straße: Wilhelm-Lückert-Straße 4

Zum ersten Mal treten drei Kandidaten des Büdinger Abiturjahrgangs gegen Patrick Sinner in Quiz-, Sport-, und Geschicklichkeitsspielen an. In einer aufwendig produzierten Show spielen sie um ein Preisgeld von 1000,00€ für ihren Abschlussball.

Moderation: Jonas Schreiner

 

Produziert von SinnerMedia

Tickets für Schlagabtausch - Nur einer kann gewinnen (09.04.16)

Um Ihre Ticket-Vormerkung abzuschließen, benötigen wir einige Daten von Ihnen. Diese Daten werden nur im Zusammenhang mit Ihrer Reservierung erhoben und nicht weiter verarbeitet oder an Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie, dass Ihre Vormerkung verbindlich ist. Wenn Sie die Online-Registrierung abgeschlossen haben, erhalten Sie in Kürze von uns eine Bestätigung an die von Ihnen angegebene eMail-Adresse mit allen wichtigen Informationen zum weiteren Vorgehen. Bitte beachten Sie, dass dies bis zu 24 Stunden dauern kann. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung.

Informationen

Samstag, 09. April, 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr | Ende: ca. 0:00 Uhr

Preis pro Ticket: 7,50 €


Ort: Wilhelm-Lückert-Halle Büdingen

Straße: Wilhelm-Lückert-Straße 4

 

Zum ersten Mal treten drei Kandidaten des Büdinger Abiturjahrgangs gegen Patrick Sinner in Quiz-, Sport-, und Geschicklichkeitsspielen an. In einer aufwendig produzierten Show spielen sie um ein Preisgeld von 1000,00€ für ihren Abschlussball.

Moderation: Jonas Schreiner

 

Produziert von SinnerMedia


Anreiseinformationen für alle mit KFZ:

Nehmen Sie ausgehend von der Friedrich-Fendt-Straße am Kreisverkehr die zweite Abfahrt und folgen Sie der Wilhelm-Lückert-Straße bis vor der Kurve auf der linken Seite der große befestigte Parkplatz der Wilhelm-Lückert-Halle vor Ihnen liegt. Bitte nutzen Sie für die gesamte Dauer der Veranstaltung diese kostenlose Parkmöglichkeit und halten Sie direkte Zufahrtswege zur Veranstaltungshalle für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge frei.

Tickets vormerken